Schreibe mir! hallo@trackingninja.de
Data driven analytics & actionable insights!

Analytics Audit

Über 100 Punkte werden geprüft
Enthält Prüfung zum Datenschutz
Erhöht die Qualität Ihrer Web-Daten und hilft die Leistung des Marketings zu steigern

Websitedaten kann man verwenden, um seine Marketingaktivitäten zu messen oder die Nutzerzufriedenheit zu verbessern.
Aber nur, wenn diese “sauber” und für den Zweck angepasst sind.
Durch einen Analytics Audit erreicht man, dass diese Daten genauer und zielgerichtet erfasst werden.
So kann man das Webtracking Tool seiner Wahl in vollem Umfang nutzen und die besten Ergebnisse damit erzielen.

Marketingaktivitäten rund um die Website

Ein Analytics Audit, egal ob es ein Google Analytics Audit oder ein Matomo Audit ist, hilft dabei den Webseiteninhalt zu verbessern.
Auch alle Marketingaktivitäten rund um die eigene Internetseite werden mit einbezogen und dadurch nachvollziehbarer, i
nsbesondere das Nutzerverhalten der potenziellen und bestehenden Kunden.
Denn genau diese Besucher verraten durch ihr Surfverhalten, wie es über die Nutzung und Performance der einzelnen Kanäle steht.

Viele Unternehmen und Kleingewerbetreibende haben auf ihren Webseiten Tracking installiert. Sie nutzen es aber nicht für die Analyse. Somit kennen sie ihre Daten gar nicht.

Website Tracking verstehen

Sie möchten verstehen, welche Daten Sie sammeln und wie Sie diese verwenden können?
Lassen Sie es uns gemeinsam herausfinden!
Ich stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Wie gut kennen Sie die Daten Ihrer Webseite?

Viele Unternehmen kennen gar nicht den Inhalt ihrer Websitedaten. Auch haben sich eine Großzahl davon noch nie Gedanken gemacht ob diese Daten stimmen.
Und bei genauerer Betrachtung stellt man dann oft fest, dass es durchaus Optimierungsbedarf gibt. 

So werden meist schon bei der Implementierung von Google Analytics Fehler gemacht und dadurch die Daten verfälscht.
Websitedaten können aber durchaus eine Grundlage für zukünftige Entscheidungen sein und sollten daher stimmen.

Was kann schief gehen?

Bevor ein ordentliches Webseitentracking vorhanden ist sollte man sich grundlegende Gedanken über die Webseite und ihre Ziele machen.
Wie möchte man die Daten erfassen und was ist zu beachten? Nur das Trackingscript des Anbieters in die Seite einbinden reicht hier einfach nicht aus.
Websitetracking ist schon vorhanden? Es stellt sich die Frage wie lange ist das her als es implementiert wurde und passt es auch noch?
Denn es kann gut möglich sein, dass es nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktioniert.

Werden alle relevanten Daten erfasst oder muss optimiert werden?

Auch das Erfassen von zu wenig Daten bzw. das nicht Erfassen hat Auswirkungen.
Denn die Unkenntnis schränkt die Reportinggrundlage ein und damit fehlen letztendlich wichtige Elemente des Reports.

Datenschutz ist auch ein Thema

Beim Sammeln von Web-Daten gibt es einige Punkte, die zu beachten sind.
Was erlaubt ist kann am besten die Rechtsberatung beurteilen. Ich kann für Sie feststellen, ob sensible Daten erfasst werden. Die anschließende Entscheidung, wo Diskussionsbedarf und Optimierung besteht, liegt beim Webseitenbetreiber.

Ich muss immer wieder feststellen, dass sensible Daten gespeichert werden.
Sollte so etwas vorkommen gilt es die Fehlerquelle zu finden und das Tracking anzupassen.
Anschließend ist es notwendig bereits gespeicherte Datensätze zu bereinigen.

Datenschutz ist für Sie ein Thema?

Lassen Sie sich jetzt beraten und Ihre Web Analytics Daten einer Prüfung unterziehen.
Dabei prüfe ich die bestehenden Analytics Daten. Sollten sensible Daten gefunden werden gebe ich Ihnen dazu konkrete Lösungsvorschläge.

Welche Fehler können vorkommen?

  • Events / Ereignisse werden nicht oder unbewusst erfasst
  • Custom Dimensions & Custom Metrics sind nicht vorhanden
  • Implementierte Filter greifen nicht wie gewünscht
  • Wie steht es um die Daten von Bestandskunden? Kann man diese in den Daten erfassen?
  • Es wurde kein Content Grouping / Gruppierung nach Content oder Channel Grouping definiert
  • Die Konfiguration weist Mängel auf
  • Fehlende Plugins und nicht vorhande Produktverlinkungen schränken das Erfassen von Daten ein
  • Interner Traffic ist Teil von Reports
  • Fehlerhaftes oder nicht vorhandenes E-Commerce-Tracking
  • Sammeln von nicht relevanten oder nicht erlaubten Nutzerdaten
Google Analytics Audit - Title

Die vorhandene Implementierung wird akribisch in über 100 Punkten durchleuchtet

Der Analytics Audit umfasst unter anderem das Überprüfen des Accounts, die Einstellungen und Struktur zum Google Analytics Konto, den darin enthaltenen Properties und Views. Sie nutzen kein Google Analytics? Auch dann kann ich helfen.
Zudem werden die bereits erfassten Daten Ihres Trackings analysiert und geprüft. Ein weiterer Punkt ist die technische Umsetzung.

Dieser und weitere Punkte, des über 100 Punkte umfassenden Analytics-Audits, werden geprüft und dokumentiert.

Den Handlungsbedarf besprechen

Der Audit zeigt in seinem Resultat wo es Handlungsbedarf gibt. Dazu wird ein Dokument mit den Empfehlungen erstellt.
Beim Abschlussgespräch klären wir was zu tun ist.

Was passiert nach dem Analytics Audit?

Das technische Know-How ist nicht gegeben oder es fehlen einfach die Ressourcen?
Die notwendigen Optimierungen und Anpassungen können nach Bedarf anschließend gemeinsam umgesetzt werden.
Zudem wird Entwicklern und Analysten, bei Fragen, beratend zur Seite gestanden und unter die Arme gegriffen.
Ziel ist es durch den Website Tracking Audit die Qualität der Daten zu erhöhen und die Leistung des Marketings zu steigern.

Gespräch für einen Analytics Audit vereinbaren

Ein Vorgespräch für den Analytics Audit ist kostenfrei und unverbindlich. In ihm  werden gemeinsam die grundlegenden Punkte und Ziele erfasst.
Der volle Handlungsbedarf erschließt sich aber letztendlich durch den Audit.
Zum Abschluss werden im Nachgang Lösungen gesucht und es wird definiert wie diese erreicht werden.


Sollten Sie Interesse oder den Bedarf an einem Audit für Google Analytics oder Matomo Web Tracking besitzen, freue ich mich, wenn wir hierzu ins Gespräch kommen.

Kontaktformular für Audit Anfrage

Einverständnis zur Datenverarbeitung

Hiermit erkläre ich mich einverstanden, dass meine angegebenen Daten zur Verarbeitung verwendet werden dürfen.
Informationen und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in der
Datenschutzerklärung.